Deutsch sprechen – Apps, Audio-Tools, Tandem

Die Übung macht den Meister. Dieses ist ein bekanntes deutsches Sprichwort. Man kann eine neu zu erlernende Sprache im Unterricht oder im virtuellen Klassenzimmer mit der Unterstützung der DozentInnen üben oder auch auf informeller Weise. Auch wenn die Vorschläge, die jetzt gemacht werden, eigentlich nicht neu sind, regen sie hoffentlich eure Sprachpraxis an:

  1. VokiVoki: Lasst ein Avatar für euch auf Deutsch sprechen. So könnt ihr hören, wie euer Text klingt, wenn ein Muttersprachler ihn spricht. Ihr könnt auch den Text an Freunde weiterschicken. Oder ihr könnt einfach etwas Spaß dabei haben. Hier könnt ihr hören, wie mein Avatar euch zu mir nach Haus einlädt.
  2. Voxopop: Hier kann man ausgehend vom Forumprinzip eine eigene Gruppe bilden und mit anderen StudentInnen sprechen oder man kann auch bei einer Gruppe mitmachen. Die Beiträge werden aufgenommen und man kann sie asynchron hören.
  3. E-Tandem: Ein guter Weg, die Sprache zu üben kann sein mit einem Muttersprachler/ einer Muttersprachlerin zu sprechen. Es gibt mehrere Webseiten, wo du Leute kennen lernen kannst, die an ein e-Tandem interessiert sind. Hier ist eine.

Ich wünsche viel Spaß beim Deutschsprechen!

This entry was posted in German, Language learning. Bookmark the permalink.

Please respond to this Tradiling post.